Nebojsa Kisic     Gitarre, Gesang 

Eine gemeinsame Reise von Nebojsa Kisic mit Alex Zechbauer zum Festival in Guča/Serbien führe 2012 zur Gründung der Ostbeatbend.

Mit seiner Liebe zu den unterschiedlichsten Musikstilen, seinem umfangreichen Repertoire und seinen unvergleichlichen menschlichen Qualitäten prägte er die ersten Jahre der Ostbeatbend maßgeblich mit.

2016  verstarb Nebojsa Kisic

nach schwerer Krankheit.