Slavoljub Jeremić ,,Pera"                       Akkordeon / Vokal

In Serbien geboren, lebt Pera seit 1992 in Salzburg, er studierte Erziehungswissenschaften (Masterstudium 2014 an der Paris-Lodron-Universität).

Seine Leidenschaft für das Akkordeon ist seit 40 Jahren ungebrochen. Live-Auftritte in Europa, vor allem auf der Balkanhalbinsel, zeugen davon, genauso wie Gastauftritte in mehreren TV- und Radiosendungen.
 

Pera hat bei vielen jugoslawischen und österreichischen Wettbewerben teilgenommen und Auszeichnungen erhalten, zuletzt den 1. Preis als Instrumentalist und Sänger bei einer Veranstaltung des serbischen Dachverbandes in Österreich "Kulturschau der SerbInnen".

Die Musik des Balkans mit seiner Vielfalt an Rhythmen und Melodien fasziniert Pera bis heute. Mit seiner musikalischen Vielfalt und seiner Offenheit für neue musikalische Wege ist er für die Ostbeatbend eine tragende Säule.